Forschung mitgestalten!

Du siehst dich in Zukunft als Forscher/-in? Wozu warten - schon heute kannst du gemeinsam mit echten Wissenschaftler/-innen zum Forscher/zur Forscherin werden. Wenn dich das Thema psychische Gesundheit interessiert, du über 16 Jahre alt und in Schule oder Ausbildung bist, dann mach mit. Vielleicht kommt dir dabei ja auch die zündende Idee zu deiner vorwissenschaftlichen Arbeit.

Forsche ein Jahr lang mit: Du hilfst dabei Wissenschaftler/-innen, die gerade begonnen haben, das Thema Kinder psychisch kranker Eltern zu erarbeiten. Unterstützt von interaktiven Videos, Präsentationen und Quizzes eignest du dir Wissen in Online-Modulen an und tauschst dich im Online-Forum aus. Aber nichts geht über echte Meetings: Deshalb triffst du regelmäßig in Wien auf deine Forschungsgruppe. Du wirst mit der Methodik vertraut gemacht, formulierst deine Forschungsfrage und setzt dein eigenes Forschungsprojekt in die Tat um – und gewinnst mit Fleiß und etwas Glück den ersten SCIENCE4YOUTH -Award!

 In den Sommerferien 2019 kannst du außerdem ein zweiwöchiges Praktikum bei einer Forschungsgruppe in Krems oder Innsbruck absolvieren. Wenn du möchtest kannst du dabei auch deine persönliche Erfahrung einbringen. Zum Abschluss erhältst du ein Zertifikat, das deine Leistung für alle ersichtlich macht.

Willst du mehr wissen? Alle Termine und Details findest du im Programmheft oder auf der Webseite - und wenn du noch Fragen hast, melde dich einfach direkt bei Raphaela Kaisler: raphaela.kaisler(at)lbg.ac.at.

Mehr Infos

SCIENCE4YOUTH - Programmheft

Letzte Änderung am 21.06.2018 um 14:05 Uhr
Logo Erasmus+
Logo Jugendinfo
Logo Eurodesk
Logo Jugendportal
Logo EYCA
Logo Europäisches Jugendportal
Logo Erasmus+
Logo Jugendinfo
Logo Eurodesk
Logo Jugendportal
Logo EYCA
Logo Europäisches Jugendportal