Jugend-Friedenspreis 2018

Frieden ist seit jeher eine der wichtigsten Voraussetzungen persönliche Entfaltung verwirklichen zu können, Freiheit erfahren zu dürfen und Neues kennenzulernen, aber auch Integration und gegenseitige Wertschätzung leben zu können.

Die "Social City Wien" unter Patronanz des Bundeskanzleramtes, organisiert heuer zum 3. Mal den Jugend-Friedenspreis und richten ihn erstmals österreichweit aus.
Reiche deine Gedanken und Ideen rund um das Thema Frieden ein. Ein Sonderthema ist der digitalen Friedensvermittlung gewidmet.

MITMACHEN:         Jede/r im Alter von 11 - 24 Jahren
EINREICHFRIST:    Ab sofort bis 15. April 2018
FRIEDENSGALA:     9. Mai 2018, Festsaal des Wiener Rathaus

Eingereicht werden kann jede künstlerische/literarische/digitale Auseinandersetzung mit dem Thema: Bilder, Texte, Songs, Videos...aber auch Projekte & Aktionen, die sich mit friedvollem Zusammenleben auseinandersetzen.

Frieden fängt in uns selber an - dem Ideenreichtum wird keine Grenze gesetzt.

Ausgezeichnet werden Einzeleinreichungen und Klassen-/Gruppenprojekte


Als Motivation bieten wir:

- Veranstaltungs- und Workshop-Tipps

- Tolle Preise

Informationen rund um den Wiener Jugend-Friedenspreis 2018 findest du unter: www.friedenspreis.at und www.facebook.com/oesterreichischerjugendfriedenspreis.

Letzte Änderung am 23.01.2018 um 11:43 Uhr
Logo Erasmus+
Logo Jugendinfo
Logo Eurodesk
Logo Jugendportal
Logo EYCA
Logo Europäisches Jugendportal
Logo Erasmus+
Logo Jugendinfo
Logo Eurodesk
Logo Jugendportal
Logo EYCA
Logo Europäisches Jugendportal