Lernen mit digitalen Medien

Mädchen sitzt mit Laptop am Boden


Der Begriff „Digitales Lernen“ („Lernen mit digitalen Medien“) stellt den Versuch dar, Lernen anhand von digitalen Hilfsmitteln zusammenzufassen. Während „E-Learning“ die Lernmethoden mithilfe eines Computers beschreibt (Lernsoftware, Lernplattformen, Lernportale, E-Books,  etc.), geht „Digitales Lernen“ einen Schritt weiter und bezieht andere Medien wie Smartphones, Tablets etc. und Methoden wie Mobile-Learning und Lern-Apps mit ein.

Die digitale Entwicklung verläuft aber auch beim Thema Lernen rasend schnell und steht erst am Anfang. Die Website der edugroup (s.u.) bietet einen Ratgeber für den Umgang mit digitalen Medien beim Thema Lernen.

Überblick über einige digitale Lernformen

Lernsoftware
Lernsoftware (offline auf Cds oder DVDs oder online bzw. zum Download) bietet vor allem die Möglichkeit Übungen durchzuführen, um sich selbständig Wissen aneignen zu können. Beispiele dafür sind vor allem Vokabel-, Rechtschreib- und Mathematik-Trainingsprogramme.


Lernplattform

Diese Methode ist webbasiert, meist ohne zusätzliche Programme installieren zu müssen. Sie zielt auf eine Interaktion zwischen Lernendem und Lehrendem, der meist online Lernmaterial zur Verfügung stellt, ab. Es können sich auch Lerngruppen innerhalb einer Plattform bilden, die gemeinsam „Lernen“.


Lernen mit Web 2.0
Auch Web 2.0-Tools bieten zahlreiche Möglichkeiten des Lernens und sind mittlerweile auch aus dem Unterricht nicht mehr wegzudenken. Vor allem Videokanäle wie youtube werden gerne benutzt, um sich Wissen anzueignen (z.B. durch sog. „Tutorials“). Andere Formen wie File-Sharing-Systeme bieten auch einen interaktiven Ansatz.


Lern-Apps
Seit der Siegeszug von Smartphones und Tablets eingesetzt hat, hat sich auch ein großer Markt von Lern-Apps, vor allem für Fremdsprachen- und Mathematik-Übungen, gebildet. Das ermöglicht ein orts- und zeitunabhängiges Lernen, oft in spielerischer und somit attraktiver Form.

Mehr Infos

Edugroup: Infos zu Medien und Mediennutzung


Online-Sammlung von Lernübungen aus verschiedenen Bereichen

Lernen mit Apps: Lern-Apps und Bildungs-Apps

Lernen-Heute: Tipps zu Lernen und Lerntechniken, Lerntrainings

Lernen mit Spass: Interaktive Übungen für spezielle Unterrichtsgegenstände

Letzte Änderung am 23.02.2016 um 15:56 Uhr
Logo Erasmus+
Logo Jugendinfo
Logo Eurodesk
Logo Jugendportal
Logo EYCA
Logo Europäisches Jugendportal
Logo Erasmus+
Logo Jugendinfo
Logo Eurodesk
Logo Jugendportal
Logo EYCA
Logo Europäisches Jugendportal