Allgemeine und berufsbildende höhere Schulen für Berufstätige - Abendschulen

Wenn du bereits in das Berufsleben eingetreten bist oder eine Berufsausbildung abgeschlossen hast, besteht die Möglichkeit, dass du neben deiner Berufstätigkeit - in Form eines Abendunterrichts - Bildungsabschlüsse erwerben kannst. Hierfür gibt es allgemein bildende und berufsbildende höhere Schulen, Aufbaulehrgänge, Kollegs und Akademien. Diese Abendschulen dauern zwischen 6 und 8 Semester.
Voraussetzung ist die Vollendung des 17. Lebensjahres sowie eine erfolgreich abgeschlossene 8. Schulstufe.


Nähere Infos zu Schulen für Berufstätige


Kurzbeschreibungen der verschiedenen Schulformen für Berufstätige:

BG/BRG für Berufstätige

HTL für Berufstätige

HAK für Berufstätige

Letzte Änderung am 24.03.2016 um 10:49 Uhr
Logo Erasmus+
Logo Jugendinfo
Logo Eurodesk
Logo Jugendportal
Logo EYCA
Logo Europäisches Jugendportal
Logo Erasmus+
Logo Jugendinfo
Logo Eurodesk
Logo Jugendportal
Logo EYCA
Logo Europäisches Jugendportal