Springe zur Hauptnavigation (1) Springe zur Targetnavigation (2) Springe zur Suche (3) Springe zu den Breadcrumbs (4) Springe zum Inhalt (5) Springe zum Footer (6)

Jugend-Sinfoniekonzerte – Klassische Musik für Schulklassen

Schulklassen haben beim Jugendsinfoniekonzert die Chance, in die Welt der klassischen Musik einzutauchen und das Bruckner Orchester hautnah mitzuerleben. Das JugendService des Landes OÖ veranstaltet jährlich in Zusammenarbeit mit der Kulturabteilung des Landes OÖ für alle Schülerinnen und Schüler ab der 7. Schulstufe zwei Schulkonzerte im Musiktheater am Volksgarten Linz.
Jugend-Sinfoniekonzert mit Bruckner Orchester

Klassische Musik für Jugendliche

Das renommierte Bruckner Orchester Linz spielt klassische Musikliteratur, aufgelockert durch interessante Einblicke in die Geschichte und eine mitreißende Moderation durch den Musikexperten Dr. Albert Landertinger von der Orchesterwerkstatt move.on. 

Wann?

Donnerstag, 10. Februar 2022, 16:00 - 17:15 Uhr und
Mittwoch, 15. Juni 2022, 16:00 - 17:15 Uhr

Wo?

Musiktheater am Volksgarten, Großer Saal

Preis?

für Schüler:innen: 15 Euro
für Schüler:innen mit 4youCard: 13 Euro
für Lehrkräfte & Begleitpersonen: 13 Euro

1. Konzert - „Water Games“

Donnerstag, 10. Februar 2022 um 16:00 Uhr im Musiktheater am Volksgarten, Großer Saal

Komponisten ließen sich von Wasser in vielfältiger Weise inspirieren. Diesen „Wasserspielen“ sind wir im Konzert auf der Spur.
Zwei der prächtigsten Werke, die sich dem Wasser widmen, präsentieren wir zum allerersten Mal in der Jugendkonzertreihe: Debussys La Mer und Respighis Fontane di Roma. Dabei erleben wir im Konzert orchestrale Spielereien vom Wind und dem Meer oder von den fantasievollen Brunnen Roms. Mit Auszügen aus der Pastorale von Ludwig van Beethoven machen wir einen Rückblick auf das Jubiläum des meistgespielten Symphonikers.

Werke u. a. von Claude Debussy, Ottorino Respighi, Ludwig van Beethoven 
 

2. Konzert - „Dance around the World“

Mittwoch, 15. Juni 2022 um 16:00 Uhr im Musiktheater am Volksgarten, Großer Saal

Musik, die uns zum Tanzen verführt, spricht uns besonders an. Was macht Swing aus? Wie klingt lateinamerikanische Musik, wie Musik, die afrikanisch beeinflusst ist? Und wie ist das eigentlich in Europa? 
Komponisten wie George Gershwin, Erich Wolfgang Korngold oder Dmitri Schostakowitsch verbinden elegant und höchst unterhaltsam ihren Musikstil mit Tanzmusik.
Als Highlight erwarten wir den Auftritt von Mitgliedern des Musical Ensembles des Musiktheaters.

Werke u.a. von George Gershwin, Zequinha de Abreu, Erich Wolfgang Korngold

Stornierung aufgrund Covid-19

Im Falle, dass Schüler*innen und/oder Lehrpersonen an Covid-19 erkranken oder der Verdacht einer Erkrankung besteht bzw. Schulveranstaltungen und schulbezogene Veranstaltungen abgesagt werden müssen, können die Karten retourniert werden und ein allenfalls bereits überwiesenes Eintrittsgeld wird rückerstattet.

Anmeldung

Die Anmeldung ist bis 31. Oktober möglich.