Sprachreisen

Möchtest du eine Sprache erlernen oder deine Sprachkenntnisse vertiefen?
Ein Auslandsaufenthalt direkt in dem Land, in dem sie gesprochen wird, stellt die beste Voraussetzung dafür dar.

Ob Englisch, Französisch, Russisch oder Spanisch – Sprachkenntnisse können innerhalb kurzer Zeit verbessert werden. Sprachreisen helfen dir in der Schule weiter und bringen später mehr Chancen im Job. Nebenbei hast du die Möglichkeit fremde Menschen und Kulturen im direkten Kontakt kennen zu lernen.

Veranstalter von Sprachreisen gibt es viele, mit sehr unterschiedlichen Angeboten.
Tipp: Es lohnt sich die Angebote mehrerer Veranstalter zu vergleichen!

Achte bei deiner Angebotsauswahl grundsätzlich auf Folgendes:

  • Was beinhaltet der angegebene Preis (Einschreibgebühren, Anreise, Kurskosten, Unterkunft, ...)?
  • Wo wirst du untergebracht (Internat, Gastfamilie, Hotel, ...)?
  • Wie wird der Unterricht gestaltet (Gruppengröße, Stundenanzahl pro Woche, ...)?
  • Welche Freizeitmöglichkeiten gibt es (Ausflüge, Sportangebote, Veranstaltungen, ..)?
  • In welche Länder wird vermittelt?
  • Wie alt musst du sein?

TIPP: Überleg dir auch den Abschluss einer Reise- und Stornoversicherung.

Adressen von Anbietern

In unserer QuickInfo Sprachreisen findest du eine Auflistung von Anbietern mit Infos über Mindestalter, Reiseland, etc. Auf der Seite Broschürenbestellung kannst du diese QuickInfo bestellen oder downloaden.

Datenbanken von Sprachreisen weltweit:
www.languagecourse.net
www.studyabroad.com

Mehr Infos

Informationsportal für Sprachreisen in England:
Infoportal Sprachreisen England

Sprachreisen.Info
Ratgeber für Sprachreisen


Letzte Änderung am 05.07.2017 um 14:18 Uhr
Logo Erasmus+
Logo Jugendinfo
Logo Eurodesk
Logo Jugendportal
Logo EYCA
Logo Europäisches Jugendportal
Logo Erasmus+
Logo Jugendinfo
Logo Eurodesk
Logo Jugendportal
Logo EYCA
Logo Europäisches Jugendportal