Springe zur Hauptnavigation Springe zur Targetnavigation Springe zur Suche Springe zu den Breadcrumbs Springe zum Inhalt Springe zum Footer

Jugendzentren und Jugendtreffs

Sie wollen Jugendlichen in der Gemeinde Raum geben und Ihnen einen Treffpunkt zur Verfügung stellen? Wir helfen Ihnen beim Weg, ein Jugendzentrum oder einen Jugendtreff so umzusetzen, dass Nutzen und Ressourceneinsatz in einem möglichst optimalen Verhältnis zueinander stehen.

Ziele

  • Sie erfüllen Jugendlichen den ausgeprägten Wunsch nach einem eigenen Treffpunkt unter Einbindung ihrer Ideen
  • „Nicht organisierte“ Jugendliche werden so auf ideale Weise angesprochen
  • Jugendliche fühlen sich „beheimatet“
  • Sie schaffen einen hohen Identifikationsfaktor für Jugendliche mit Ihrer Gemeinde
  • Oft kann Vandalismus effizient eingedämmt werden

Angebot

Was sollten Sie beachten?

Grundvoraussetzungen

  • Dialog mit und Beteiligung von Jugendlichen
  • Überparteilichkeit
  • gesicherte finanzielle Mittel
  • jugendgerechter Zeitplan
  • geeignete Räumlichkeiten

Erste Schritte der Planung und des Aufbaus

  • Voraussetzungen in der Gemeinde abklären
  • Bedürfnisse der Jugendlichen erheben
  • eventuell externe Beratung anfordern
  • Trägerschaft festlegen/Trägerverein bilden
  • Zentrumsleitung engagieren
  • Subventionsanträge stellen
  • Öffentlichkeitsarbeit betreiben

Zentrumsleitung

  • kümmert sich um den laufenden Betrieb
  • ist Ansprechperson für die Jugendlichen
  • betreibt offene, auch cliquenorientierte und geschlechtsspezifische Jugendarbeit
  • führt gemeinsam mit Jugendlichen Veranstaltungen durch
  • betreibt Öffentlichkeitsarbeit
  • verwaltet das Jugendtreffbudget

Träger

  • ist überparteilich und überkonfessionell
  • ist Lobbyist für die Jugendlichen
  • fungiert als Arbeitgeber und Ansprechpartner für Treffpunktleitung
  • schafft Rahmenbedingungen für die Ermöglichung von Jugendarbeit
     

FAQs

Das könnte Sie auch interessieren...