Springe zur Hauptnavigation Springe zur Targetnavigation Springe zur Suche Springe zu den Breadcrumbs Springe zum Inhalt Springe zum Footer

Schulbesuch im Ausland

Du bist zwischen 13 und 19 Jahre alt und möchtest eine Zeit lang in einem anderen Land leben und zur Schule gehen? Du bist neugierig und aufgeschlossen gegenüber anderen Kulturen? Du möchtest bei einer Gastfamilie wohnen und eine "zweite Muttersprache" erlernen? Wenn du diese Fragen mit "Ja" beantworten kannst, dann ist ein Schulbesuch im Ausland eine gute Möglichkeit für dich!
Vorderseite eines Schulbusses

Good to know

Wichtige Informationen zu einem Schuljahr im Ausland:

  • Voraussetzung ist ein positives Jahreszeugnis bzw. bei einigen Vermittlungsorganisationen auch ein bestimmter Notendurchschnitt.
  • Bei einem Aufenthalt von mind. 5 Monaten bzw. max. 1 Jahr wird dir das Auslandsjahr als erfolgreicher Schulbesuch in Österreich anerkannt (vorher Absprache mit der Direktion, welche Fächer belegt werden müssen!).
  • Kosten: Diese hängen von der Aufenthaltsdauer und dem Zielland ab, sie variieren aber auch von Angebot zu Angebot - darum lohnt sich ein genauer Vergleich. 
  • Wenn du in Österreich Anspruch auf Schulbeihilfe hast, kann diese weiter bezogen werden. Bei einigen Organisationen besteht auch die Möglichkeit eines Zuschusses oder eines Stipendiums.
  • Wenn du dich für einen Auslandsaufenthalt entschieden hast, bekommst du zunächst eine ausführliche Beratung und eine länderspezifische Vorbereitung.

Tipp

Du interessierst dich für einen Schulbesuch im Ausland, möchtest aber noch genauere Infos dazu?
Dann melde dich einfach im JugendService in deiner Nähe - wir beraten dich gerne!